2666 Gutscheine bei 574 Online-Shops
save-up.ch logo

Warum ist gerade der Herbst die perfekte Jahreszeit für Städtereisen?

Herbst: Perfekte Jahreszeit für Städtereisen
Die meisten Menschen denken beim Stichwort «Reise» an den Sommerurlaub. Doch gerade im Herbst lohnt es sich, noch einmal den Koffer zu packen und etwas Neues zu erkunden. Die milden Temperaturen sind perfekt dafür, eine fremde Stadt zu entdecken. Dafür reicht ein Wochenende zwar meist nicht aus, ist aber genügend Zeit um tolle Einblicke zu gewinnen und sich ein bisschen vom Alltag zu erholen.

Wie bucht man eine Städtereise am Besten?

Bei der Planung einer Städtereise lohnt es sich, unterschiedliche Angebote zu vergleichen und sich auch bei den Online-Reiseanbietern zu informieren. Gerade hier gibt es eine grosse Auswahl und viele flexible Wahlmöglichkeiten.
Möchte man in den Ferien eine Grossstadt besichtigen, gibt es oft gerade bei diesen Anbietern gute Angebote, die sich meist auch flexibel ändern lassen. So ist es einfach, den perfekten Städtetrip zu planen: Anreise, Hotel und manchmal sogar Zusatzleistungen, wie Wellnessangebote.
Auch für eine kurzfristige Reise sind meist günstige Last Minute Angebote verfügbar.
Besonders günstig ist es spontan und flexibel zu verreisen und sich nach Billigflügen zu erkundigen. Für preiswerte Last Minute Reisen gibt es bei Online-Reiseanbietern Übersichten, die die günstigsten Angebote anzeigen. Diese umfassen häufig neben dem Flug auch ein Hotel.
Zusätzlich Geld kann man durch unseren Reisegutschein sparen, der bei z.B. TUI, ITS Coop Travel und ebookers eingelöst werden kann.

Die beliebtesten Destinationen – nicht ohne Grund

London: Perfekte Destination für eine Städtereise im Herbst
Städtereise London
Viele europäische Städte können in kürzester Zeit erreicht werden und bieten unendlich viel zu sehen. Neben Sehenswürdigkeiten und Hochkultur ist eine Städtereise auch immer perfekt, um sich einfach mal treiben zu lassen.
Nicht ohne Grund ist dabei London eine der beliebtesten Städte für einen Wochenendtrip. Die Stadt bietet zahlreiche, weltbekannte Sehenswürdigkeiten: Der weltberühmte Big Ben oder der sagenumwobene Tower locken jeden Jahr hunderttausende Besucher. Modebewusste locken jedoch auch die vielen Einkaufsmöglichkeiten in die britische Hauptstadt, deren Bewohner für ihren coolen Style bekannt sind.
Beim jüngeren Publikum noch ein Geheimtipp ist dagegen Wien. Diese Stadt verströmt viel Charme, was nicht nur an den wunderschönen Kaffeehäusern und den altehrwürdigen Gebäuden liegt. Der Mythos der Schönheit Wiens ist bis heute ungebrochen und wird auch im zauberhaften Schloss Schönbrunn spürbar. Des Nachts jedoch hat auch Wien eine moderne und zeitgemässe Seite und lockt Bars und Kneipen und einem vielfältigen kulturellen Angebot.
Sonnige Barcelona ist perfekt für eine Herbstreise
Städtereise Barcelona
Wer auch im Herbst noch ein bisschen Sonne auf der Haut spüren möchte, könnte diese vielleicht im herbstlichen Barcelona zu Gesicht bekommen. Diese Stadt hat viele Gesichter und ermöglicht unterschiedlichste Aktivitäten: Einen Spaziergang am Hafen oder eine Paella, aber auch der Besuch eines der faszinierenden Gebäude Gaudis. Der Künstler entwarf die einzigartige Sagrada Familia und den Parque Güell, von dem aus die ganze Stadt überblickt werden kann.
Liebhaber der See werden aber auch von Amsterdam begeistert sein, das von zahlreichen Kanälen durchzogen wird. In dieser Stadt, die am Besten auf dem Fahrrad erkundet wird, ist man praktisch immer am Wasser. Neben interessanten Museen, wie dem Anne-Frank-Haus, lockt hier der coole Lifestyle, für den die Stadt bekannt ist.

Warum der Herbst die beste Jahreszeit für die Städtereise ist

Die meisten Billigflüge beinhalten die Mitnahme eines Gepäckstückes als Handgepäck. Da das Zubuchen von extra Gepäckstücken sehr teuer sein kann, kann man durch den Verzicht darauf oft viel Geld sparen.
Nach der Hauptsaison im Hochsommer reisen die meisten Touristen im Herbst ab. Jetzt werden nicht nur die Preise wieder niedriger(Mit einem Gutschein von z.B. Warum ist gerade der Herbst die perfekte Jahreszeit für Städtereisen? werden die Ferien noch günstiger!), sondern insgesamt ist jetzt auch wieder mehr Platz in den Strassen und an Sehenswürdigkeiten. Auch den Bewohnern von touristischen Städten merkt man an, dass sie im Herbst die Stadt für sich zurück erobern.
Jetzt ist der perfekte Zeitpunkt für alle, die das wahre Leben einer Stadt kennenlernen wollen. Gerade Städte im Süden Europas können jetzt bei angenehmen Temperaturen entdeckt werden, denn die Sonne wird jetzt milder, lässt sich aber meist doch noch etwas blicken. Die perfekten Temperaturen, um sich durch die Strassen treiben zu lassen. Und wenn es doch einmal regnen sollte, locken Museen oder interessante Läden. Oder einladende Kaffees, aus denen man die Bewohner der Stadt beobachten kann.
Städtereisen sind damit die perfekte Gelegenheit, auch in der Herbstzeit mal ein Wochenende aus dem Alltagstrott auszubrechen und etwas Neues zu erkunden.
Wien - romantisch im Herbst
Städtereise Wien

Wie lange sollte eine Städtereise dauern?

Es ist unmöglich eine ganze Stadt in wenigen Tagen zu erkunden. Aber schon an einem Wochenende kann man einen spannenden Einblick gewinnen und ein bisschen vom Lebensgefühl einer Stadt kennenlernen. Wenn man etwas Zeit hat, ist es aber auch ein besonderes Erlebnis, sich für einige Tage in einer Stadt aufzuhalten und vielleicht doch etwas tiefer in das Stadtleben einzutauchen.

Was sollte man mitnehmen?

Nicht zu unterschätzen ist auch bei einer Städtereise gutes Schuhwerk. Selbst Modebewusste sollten beachten, dass die Wege in Städten meist lang sind. Gerade im Herbst sollte man aber auch ausreichend warme und wasserfeste Kleidung mitnehmen, damit man die kurze Zeit auch bei Regen geniessen kann. Niemals sollte man den Koffer aber zu voll packen, denn die Stadt lockt sicher mit vielen spannenden Einkaufsmöglichkeiten. Der Reiseführer und gute Kamera sollten aber auf jeden Fall Platz darin finden.

Was sollte man dabei beachten?

Besonders günstig ist es spontan und flexibel zu verreisen und sich nach Billigflügen zu erkundigen.
Die meisten Billigflüge beinhalten die Mitnahme eines Gepäckstückes als Handgepäck. Da das Zubuchen von extra Gepäckstücken sehr teuer sein kann, kann man durch den Verzicht darauf oft viel Geld sparen. Es ist also ratsam, auf die Bestimmungen der Airline zu achten.
Bevor es losgeht, sollte man sich über die Nachbarschaft des Hotels informieren. Die Fahrpläne von Verkehrsmitteln lassen sich normalerweise online einsehen, so dass es einfach ist den Weg zum Hotel schon von zu Hause aus zu planen. So kann man ganz entspannt von Flughafen zum Hotel fahren und den Urlaub ohne Stress beginnen.